Downloaden pdf mac

Stellen Sie vor der Installation sicher, dass die Version von Adobe Reader, die Sie herunterladen möchten, die Mindestsystemanforderungen auf Ihrem Mac erfüllt, indem Sie auf der Dropdown-Registerkarte „Reader“ auf „About Reader“ klicken. Dadurch wird das PDF-Dokument auch direkt in den von Safari konfigurierten Ordner Downloads heruntergeladen. Wenn Ihr Download nicht automatisch gestartet wird, versuchen Sie es erneut. 6) Versuchen Sie das Einfügen der URL der Datei, die Sie in den Browser herunterladen möchten, und es sollte jetzt beginnen, herunterzuladen (oder fragen Sie, wo Sie es speichern!) Um es einen Schritt weiter zu gehen, während Sie dort sind, können Sie verhindern, dass sie geöffnet werden, sobald sie mit diesem heruntergeladen wurden: Denken Sie daran, dass Safari standardmäßig den Ordner „Benutzerdownloads“ auf dem Mac verwendet, aber Sie können den Safari-Download-Speicherort ändern, wenn dies erforderlich ist, um Ihren Vorlieben zu entsprechen. Wichtig: Wenn ein Download Software enthält, wird beim Öffnen des Elements eine Warnung angezeigt. Um sicher zu sein, öffnen Sie es nicht, wenn Sie kein Softwareprogramm erwartet haben oder wenn es nicht von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt. Dadurch wird die PDF-Datei sofort in Ihren Downloads-Ordner heruntergeladen, es sei denn, Sie haben das Download-Ziel in Safari geändert. Safari dekomprimiert Dateien wie ZIP-Dateien, nachdem sie heruntergeladen wurden. 3) In der Spalte Mit dem Namen Content Type scrollen Sie nach unten zu dem Inhaltstyp, den Sie herunterladen möchten (oder geben Sie den Dateityp in das Suchfeld ein). Eine weitere Option, um eine PDF-Datei herunterzuladen, anstatt sie in Safari zu öffnen, ist diese: 1. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei; 2.

Starten Sie PDF Expert Installer; 3. Klicken Sie auf Öffnen, wenn eine Warnung angezeigt wird; 4. Drücken Sie Installieren, um den Vorgang abzuschließen. Wenn Sie eine verknüpfte PDF-Datei in Safari auf den Mac herunterladen möchten, funktioniert das genauso wie das Herunterladen eines anderen verknüpften Elements in Safari auf dem Mac: Safari öffnet automatisch viele Dateien im Browserfenster. Wenn Sie eine dieser Dateien herunterladen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus: Ja. Adobe Reader ist keine bösartige Software. Wenn Sie eine PDF-Datei von einer Website herunterladen, von der Sie unsicher sind, denken Sie daran, immer vorsichtig zu sein, wohin der heruntergeladene Link Sie führen wird. Wenn der heruntergeladene Link nicht die weiße und rote 3-Kreis-Schleife Adobe-Symbol zeigt, wenn heruntergeladenes Material in Ihrem Browser angezeigt wird, öffnen Sie den Link nicht auf Ihrem Desktop. Das Öffnen von PDF-Dateien in Safari auf dem Mac ermöglicht es, sie einfach herunterzuladen und auf dem Computer zu speichern, hier ist, wie der Prozess funktioniert: Sie können beide Methoden verwenden, um PDF-Dateien herunterzuladen und auf dem Mac zu speichern.

Ein weiterer netter Download-Trick für Safari, der weniger bekannt ist, besteht darin, die OPTION-Taste gedrückt zu halten und dann auf den Link zur PDF-Datei zu klicken oder die aktuelle URL zu aktualisieren, wenn die PDF-Seite bereits in Safari geöffnet ist. Hinweis: Wenn Sie ein Element herunterladen, das Sie zuvor heruntergeladen haben, entfernt Safari das ältere Duplikat, sodass kein Speicherplatz auf Ihrem Mac belegen wird. Weitere Informationen finden Sie unter Optimieren des Speicherplatzes auf Ihrem Mac.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.